©2020 Dr. med. Boris Del Bagno

Impressum

Datenschutz

HERZLICH WILLKOMMEN!

AKTUELLE PATIENTENINFORMATION ZUM „CORONAVIRUS“

 

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

 

Covid-19 ist zur Pandemie geworden und mittlerweile auch in Wolfegg angekommen.

Es wird daher nicht zu verhindern sein, dass sich ca. 2/3 von uns im Laufe der Zeit infizieren werden. Ca 5% der Infizierten werden im Verlauf der Krankheit intensivmedizinische Betreuung benötigen. (Deutschlandweit ca. 2,75Mio., in Wolfegg ca. 120)

Wenn wir uns wie in Italien und momentan wohl auch in Spanien und Frankreich alle gleich innerhalb der ersten Wochen infizieren, ist der Kollaps der Krankenhäuser nicht zu verhindern und der Großteil der intensivpflichtigen Patienten werden versterben.

Wenn wir uns ab sofort strikte soziale Distanzierung auferlegen, können wir den Zeitraum, in dem sich 2/3 der Bevölkerung unweigerlich infizieren, deutlich verlängern. Dadurch gewinnen die Krankenhäuser Zeit, alle schwer Kranken nacheinander zu behandeln. Die Sterblichkeit könnte damit voraussichtlich auf

1/10 (!) reduziert werden.

Wir werden daher ab sofort den persönlichen direkten Kontakt mit Ihnen allen auf ein Minimum reduzieren um gleichzeitig so lange wie möglich die medizinische Versorgung unserer Patienten aufrecht zu erhalten. Diese Maßnahmen sind:

 

  • Ärztliche Untersuchungen und Beratungen werden nach Möglichkeit per Videosprechstunde oder telefonisch erfolgen. Falls ein Praxisbesuch unumgänglich ist werden Sie einen Termin erhalten, zu dem Sie als Einzige/r in der Praxis sind. Diese Termine sind daher absolut pünktlich einzuhalten.

  • Rezepte und Überweisungen können ab sofort nur noch telefonisch bestellt werden und hier durch das Fenster ausgegeben werden.

  • Nicht dringliche oder aufschiebbare Termine werden auf unbestimmte Zeit verschoben, soweit sie nicht per Videosprechstunde oder telefonisch erfolgen können.

  • Hausbesuche können nur in absolut dringlichen Fällen erfolgen

MELDEN SIE SICH DAHER IMMER VORAB IN DER PRAXIS UND KOMMEN NICHT EINFACH HER!!

Vorzugsweise per Mail oder telefonisch

Was Sie tun können:

  • Reduzieren Sie Ihre sozialen Kontakte auf das absolut notwendige Minimum, meiden Sie dabei jeden Körperkontakt und halten Sie am besten 2m Abstand zu Ihren Mitmenschen

  • Arbeiten Sie vorzugsweise von Zuhause/Home Office

  • Über 60 Jährige gelten als besonders gefährdet und sollen nicht zur Kinderbetreuung eingesetzt werden (Kinder machen die Infektion in der Regel ohne Symptome durch!)

  • Wenn Sie aus Italien, Spanien, Frankreich, Österreich oder der Schweiz einreisen, bleiben Sie nach Möglichkeit 2 Wochen zuhause in Quarantäne

  • Wenn Sie Zeichen eines grippalen Infekts haben, bleiben Sie zuhause in Quarantäne

  • Unterstützen Sie Ihre Mitmenschen in Quarantäne durch Einkäufe und Erledigungen, die Sie für diese übernehmen

  • Verschieben Sie geplante Feste oder Feierlichkeiten auf unbestimmte Zeit

 

 

Liebe PatientInnen, in dieser schwierigen Zeit kommt es auf jeden Einzelnen an, die empfohlenen Maßnahmen gewissenhaft umzusetzen. Helfen Sie mit, damit am Ende der Pandemie so wenig Menschen wie möglich daran versterben mussten. Helfen Sie uns, damit wir Sie so lange wie möglich ärztlich hier am Ort versorgen können.

Es gilt jetzt, die Bedrohung durch das Virus absolut ernst zu nehmen ohne dabei in Panik und Irrationalität zu verfallen.

Bedenken Sie jederzeit, dass der Großteil von uns keine negativen Folgen durch die Infektion zu befürchten hat, wir aber dennoch ALLE gefordert sind um unnötige Todesfälle in unserer Mitte zu vermeiden.

 

Ihr Praxisteam

 

Stand 15.3.2020

UNSERE LEISTUNGEN

 

VORSORGE

Check-up 35

Hautkrebsscreening

Krebsvorsorge für Männer

Screening auf Bauchaortenaneurysma

Impfungen

Reiseberatungen

DIAGNOSTIK

EKG

Langzeit-EKG

Langzeit-Blutdruck

Lungenfunktion

Sonographie

Laboruntersuchungen

PALLIATIVMEDIZIN

Palliativmedizin ist die aktive, ganzheitliche Behandlung von Patienten mit einer nicht heilbaren, progredienten und weit fortgeschrittenen Erkrankung mit begrenzter Lebenserwartung. Sie strebt die Besserung körperlicher Krankheitsbeschwerden ebenso wie psychischer, sozialer und spiritueller Probleme an. Das Hauptziel der palliativmedizinischen Betreuung ist die Verbesserung der Lebensqualität für die Patienten und ihre Angehörigen 

PRAXISTEAM

 

DR. MED. BORIS DEL BAGNO

Facharzt für Allgemeinmedizin

Palliativmedizin

DAGMAR SPERLICH

Angestellte Fachärztin für Allgemeinmedizin

PRAXISTEAM

LEONIE MAIER (derzeit in Mutterschutz)

CORINNA SCHMID

GABI FORDERER

LINDA ABEL

ZOE GORNIK (Auszubildende)

ÖFFNUNGSZEITEN

MO

DI

MI

DO

FR 

8 - 13    14 - 18

8 - 13    14 - 18

8 - 13

8 - 13    14 - 18

8 - 13

AKTUELL NUR NACH TELEFONISCHER ABSPRACHE

Vertretung

In den Nachtstunden und am Wochenende erreichen Sie in dringenden Fällen den Kassenärztlichen Notdienst unter Tel. 116 117

 

Alttanner Str. 2
88364 Wolfegg
Deutschland

 Tel. 07527-6266

Fax. 07527-5322

KONTAKT